Deutsche gesetze herunterladen

Zusammen mit dem Mahnschreiben zur Feststellung Ihrer Identität und des Inhalts gibt es ein weiteres Dokument mit dem Titel “Unterlassungserklärung”. Dies ist das deutsche Äquivalent zu einem Unterlassungsbrief, den die Anwaltskanzlei von Ihnen unterzeichnen lassen will, um zu beweisen, dass Sie sich selbst für die Anschuldigungen schuldig sind. Unterschreiben Sie dieses Dokument nicht und senden Sie es nicht zurück! Auf diese Weise würden Sie mehr rechtliche Grundlage gegen Sie geben und müssten zahlen. Hey Lily, ich kann Ihnen keine technische/rechtliche Beratung zu bestimmten Situationen geben. Wenn Sie keine Dateien unter einer deutschen IP-Adresse freigegeben haben, dann sollten Sie in Ordnung sein. Die Nutzung eines VPN in Deutschland ist völlig legal. Der Gesetzentwurf löste Proteste in vielerlei Form aus. Der Guardian berichtete, dass am 24. März 2010 Hunderte vor dem Unterhaus marschieren würden. [64] Darüber hinaus schickten schätzungsweise 12.000 Menschen E-Mails an ihre Abgeordneten, über die Bürgervertretung 38 Grad. 38 Grad wandten sich gegen die Geschwindigkeit, mit der der Gesetzentwurf durch das Parlament gepeitscht wurde, ohne angemessene Debatte, aufgrund der bevorstehenden Auflösung des Parlaments vor einer Parlamentswahl. [64] Im Oktober 2009 startete TalkTalk seine Kampagne Don`t Disconnect Us und forderte die Menschen auf, eine Petition gegen den Vorschlag zu unterzeichnen, die Internetverbindungen derangeklagten zu unterbinden. [65] Bis November 2009 hatte die Petition fast 17.000 Unterzeichner[66] und bis Dezember waren es über 30.000.

[67] Die Piratenpartei im Vereinigten Königreich forderte die Legalisierung nichtkommerzieller Filesharings. Die Piratenpartei, die 2009 gegründet wurde und bei den britischen Unterhauswahlen 2010 antreten will, befürwortet eine Reform des Urheberrechts- und Patentrechts und eine Reduzierung der staatlichen Überwachung. [68] Das Digital Economy Act 2017 aktualisiert die Anti-Verletzungsbestimmungen bestehender Gesetze, erstellt oder aktualisiert Bestimmungen über Verstöße gegen das Urheberrecht und sieht eine breitere Palette von Strafen für Straftaten vor. Wenn ich einige Filme/Lieder/Bücher über Torrent in einem Land heruntergeladen habe, es auf meinem Laptop speichere und in Deutschland offline anschaue, kann ich erwischt werden? Wenn ich in Deutschland keine Torrents verwende. Und ist es legal, VPN in Deutschland herunterzuladen? Vielen Dank! Die Abschreckungstaktik scheint zu funktionieren – weniger als 2 Prozent der deutschen Internetnutzer können als “Internetpiraten” betrachtet werden, verglichen mit über 27 Prozent in Bulgarien und 46 Prozent in Lettland, so das Piraterie-Tracking-Outfit MUSO. Generell gilt: Alles, was in einem Kaufhaus Geld kostet, ist im Internet nicht kostenlos. Das kostenlose Herunterladen eines Films ist fast immer illegal und alle Filme, die derzeit in Kinos gezeigt werden, sind in der Regel nicht legal im Internet verfügbar. Wenn man also schon entdeckt hat, dass der neueste Hollywood-Blockbuster drei Tage nach seiner Premiere im Internet ist, sollte man skeptisch sein.